Tefal Oleoclean Fritteuse Pro Inox mit Filtersystem

Bei dieser Fritteuse handelt es sich um eine sog. Kaltzonen-Fritteuse, deren Design stark an eine professionelle Gastro-Fritteuse erinnert.

Preislich im höheren Segment angesiedelt, bietet dieses Gerät innovative Technik, die man bei anderen Fritteusen vergeblich sucht.

Gut für mittlere bis große Familien bzw. Haushalte, die gerne und professionell frittieren.

Tefal Oleoclean Fritteuse Pro Inox

Die Tefal Oleoclean Pro Inox ist eine sog. Kaltzonen-Fritteuse. Das Heizelement liegt bei diesen Geräten direkt im Fett oder Öl. Dadurch kann das Öl sehr rasch erhitzt werden und Temperaturunterschiede werden schnell ausgeglichen.

Unterhalb des Heizelements liegt die Kaltzone. Lose Frittierreste, die auf den Boden sinken, brennen nicht, wie bei anderen Fritteusen, an. Dadurch bleibt das Fett bzw. Öl länger haltbar und frisch.

Innovatives System zur Filterung von Öl und Fett

Diese Fritteuse verfügt über ein innovatives Filtersystem, wodurch die „Sauereien“ beim Ablassen oder Filtern der Vergangenheit angehören. Denn man kommt erst gar nicht mehr mit dem Öl bzw. Fett in Berührung.

Nach dem Frittieren kann man über einen Wahlschalter entscheiden, ob das Öl abgelassen oder gefiltert werden soll. Es fließt dann in einen praktischen Aufbewahrungsbehälter, in dem man das Öl auch lassen kann, wenn man die Fritteuse wegstellt.

Reinigung in der Spülmaschine

Die Fritteuse ist komplett zerlegbar. Der Deckel, der Frittierbehälter sowie der Frittierkorb und sogar das Gehäuse sind spülmaschinengeeignet (das elektrische Bedienelement gehört nicht in die Spülmaschine). Somit wird die Reinigung zum Kinderspiel.

Geruchsfilter im Deckel

Im Deckel befindet sich ein Permanentfilter, der Gerüche herausfiltert. Ebenfalls ist ein großes Sichtfenster im Deckel integriert.

Leistung satt

Die 2300 Watt sorgen für reichlich Leistung, wodurch das Fett schnell erhitzt wird und Temperaturunterschiede beim Hineingeben des Frittierguts rasch ausglichen werden. Die Lebensmittel werden weniger fettig und gleichzeitig knuspriger.

Geregelt wird die Temperatur über ein Thermostat mit Temperaturkontrollleuchte.

Kleines Gimmick

Neben dem Temperaturregler befindet sich ein digitaler Timer, mit dem man bequem die Garzeit einstellen kann. Eine zusätzliche „Eieruhr“ ist nicht mehr nötig.

Fazit

Die Tefal Oleoclean Pro Inox besticht durch eine sehr gute Ausstattung. Vor allem das Filtersystem, welches dafür sorgt, dass man nicht mehr mit dem Öl oder Fett in Berührung kommt, sucht seines Gleichen.

  • Innovatives Filtersystem für das Öl bzw. Fett
  • Komplett zerlegbar
  • Sehr viele Teile sind spülmaschinengeeignet
  • Integrierter Timer
  • Viel Leistung und durch die Bauweise wird das Fett schnell heiß
  • Braucht viel Öl bzw. Fett

Ein sehr gutes Gerät mit toller Ausstattung, das kaum Wünsche offen lässt.