Tefal YV9601 ActiFry 2in1 Heißluft-Friteuse

Bei diesem Gerät handelt es sich um eine sog. Heißluft-Friteuse, die Speisen fast ohne Fett zubereitet. Das Essen wird weniger fettig und somit gesünder, ohne den typisch leckeren Geschmack von beispielsweise frittierten Pommes frites zu verlieren.

Die Ausstattung ist sehr gut und bietet viele Innovationen, die sich jedoch im Preis niederschlagen.

Eine Friteuse für sehr hohe Ansprüche, mit der man mehr als nur frittieren kann.

Tefal YV9601 ActiFry 2in1

Bei Autos gibt es die Klassen der Klein-, Kompakt- und Premiumwagen. Bei der Tefal YV9601 ActiFry 2in1 befindet man sich ganz klar im Premiumsegment. Nicht nur was den Preis, sondern auch die hervorragende Ausstattung angeht.

Heißluft-Friteuse

Wer fettfrei frittieren möchte, ist mit einer Heißluft-Friteuse, wie der Tefal YV9601, gut aufgehoben. Das Gargut wird nicht, wie üblich, in heißem Fett gegart, sondern durch einen Strom heißer Luft. Für den typischen Frittiergeschmack sorgt Öl, das über einen speziellen Messlöffel den Speisen zugegeben wird. Gleiches gilt übrigens auch für die Salzmenge, die ebenfalls über einen Messlöffel genau dossiert werden kann.

Rotierende Grillplatte

Damit die Speisen gleichmäßig gegart und gebräunt werden, verfügt diese Friteuse über eine rotierende Platte. Sie sorgt dafür, dass die Lebensmittel während des Garvorgangs ständig gewendet werden. Die Hitze kommt gleichmäßiger an die Speisen und das Garergebnis verbessert sich.

Digitales Bedienfeld

Gesteuert wird die Friteuse über ein digitales Bedienfeld. Insgesamt sind vier vollautomatische Programme für Fleisch, Geflügel, Fisch und Dessert eingespeichert. Sowohl das Display als auch die Bedienknöpfe sind ausreichend groß und gut ablesbar.

2 Garebenen

Die Friteuse verfügt über zwei Ebenen, auf denen Speisen separat gegart werden können. Man stellt die Gesamtgarzeit mit dem entsprechenden Programm für Fleisch, Geflügel, Fisch oder Dessert ein. Das Frittiergut kommt auf die untere Ebene. Nach der vorprogrammierten Zeit meldet sich das Gerät und die zweite Ebene wird eingesetzt. Auf der zweiten Ebene finden dann z. B. Steaks oder der Lachs seinen Platz.

Mehr als nur frittieren

Da alle Speisen nicht direkt im Fett gebacken bzw. gegart werden, kann man dieser Heißluft-Friteuse mehr als nur frittieren. Schnitzel, Bratwürstchen, Hähnchenschenkel und viele weitere Gerichte sind mit diesem Gerät möglich. Auch Süßspeisen können mit dem richtigen Programm zubereitet werden.

Fazit

Diese Friteuse kombiniert mehrere Geräte und ist somit für diejenigen, die mehr als nur frittieren möchten. Sicherlich ist der Preis verhältnismäßig hoch, aber dafür bekommt man ein vollwertiges Küchenwerkzeug an die Hand, mit dem sämtliche Speisen des Alltags einfach und schnell zubereitet werden können.

  • Garen auf zwei Ebenen
  • Frittieren ohne Fett
  • Digitales Bedienfeld
  • Rezeptbuch mit Ernährungsberatung im Lieferumfang enthalten
  • Relativ hoher Preis

Eine Heißluft-Friteuse, die kaum Wünsche offen lässt. Einfache und schnelle Bedienung, kombiniert mit der Möglichkeit viele Speisen nahezu fettfrei zubereiten zu können.